Startseite/Spenden/Stiften/Ihre Eigene Stiftung
Ihre Eigene Stiftung 2017-07-10T11:57:07+00:00

Ihre Eigene Stiftung

Eigenes Stiftungsprofil

Unter unserer Dachstiftung können Sie bereits mit einem Grundstockvermögen von 5.000 Euro Ihre eigene Stiftung gründen. Wir kümmern uns um die steuerliche Anerkennung, die innerhalb von wenigen Wochen vom Finanzamt erteilt wird. Lassen Sie sich von uns beraten. In der Stiftungssatzung treffen Sie die grundlegenden Entscheidungen für die Gestaltung Ihrer Stiftung. In ihr regeln Sie vor allem die folgenden Punkte:

  • den Stiftungsnamen
  • den Förderinhalt und die Förderregion
  • die Höhe des Grundstockvermögens
  • die Vorstandsbesetzung

Optimale Kontrolle

Jede unserer Stiftungen, auch die unselbstständige unter dem Dach der „Stiftung Albert Schweitzer Familienwerke und Kinderdörfer“, verfügt über eine separate Buchhaltung. So ist der Geldfluss vom Eingang in die Stiftung über die Verwaltung bis hin zur konkreten Verwendung für Sie exakt nachvollziehbar. Zusätzlich erfolgt jährlich die Kontrolle durch ein unabhängiges Wirtschaftsprüfungsunternehmen. Wie die zur Verfügung stehenden Gelder konkret verwendet werden, entscheidet der Vorstand der Stiftung. In Ihrer eigenen Stiftung können Sie das Vorstandsamt selbst übernehmen. Wenn Sie den Vorstand nicht selbst wahrnehmen möchten und Sie niemanden aus Ihrem persönlichen Umfeld mit dieser Aufgabe betrauen wollen, kann die „Stiftung Albert Schweitzer Familienwerke und Kinderdörfer“ einen ehrenamtlichen Vorstand für Ihre Stiftung benennen. In diesem Fall werden die jährlichen Erträge Ihrer Stiftung im Rahmen des von Ihnen gewählten Stiftungszwecks eingesetzt.

Kostenlose Gründung

Ein Vorteil der eigenen Stiftung unter unserer Dachstiftung ist die einfache und kostenlose Stiftungsgründung. Wir erstellen nach Ihren Vorgaben eine Mustersatzung und einen Treuhandvertrag. Nach Unterschrift der Gründungsunterlagen dauert es in der Regel nur wenige Wochen bis Ihre Stiftung beim Finanzamt anerkannt ist.

Spendenaktionen

Eine eigene Stiftung bietet Ihnen die Möglichkeit, bei Dritten zu Spenden für Ihre Stiftung aufzurufen. So können Sie Familie, Freunde, Mitarbeiter und Geschäftspartner in das Engagement Ihrer Stiftung einbinden. Aufgrund der steuerlichen Anerkennung Ihrer gemeinnützigen Stiftung, bekommen Ihre Spender Zuwendungsbestätigungen (Spendenquittungen) für die Steuererklärung.

Wichtig zu wissen

Jede Stiftung braucht ein Grundstockvermögen, das für immer in der Stiftung verbleibt und aus Kapital- oder Immobilienvermögen bestehen kann. Die Erträge dieses Vermögens können für die Verwirklichung der Stiftungsziele verwendet werden. Daher sollten Stiftungen mit geringem Vermögen durch zusätzliche Spendenaufrufe Geld für die Stiftungsarbeit einnehmen. Stiftungen mit einem größeren Kapital- oder Immobilien-Vermögen können die Hilfsprojekte auch allein über Zinserträge oder Mieteinnahmen finanzieren.

Spendenkonto

IBAN: DE07 5709 2800 0206 5289 66
BIC: GENODE51DIE
Volksbank Rhein-Lahn eG

Jetzt spenden
Spendenservice

Sprechzeiten: Mo-Fr 8:00 – 16:30 Uhr
Telefon: 06432 508-573
E-Mail: kontakt@albert-schweitzer-familienwerk.de

Logo Inititative Transparente Zivilgesellschaft